Der architekturbegeisterte Bauherr errichtet für sich und seine Familie ein feinsinnig ausgeklügeltes Traumhaus auf 3 Ebenen mit attraktiv gestalteten Außenbereichen. Nähert man sich von der Zufahrtsstrasse im Süden her dem Gebäude wirkt es vorerst mit seinem schwebenden Carport wie ein ebenerdiger dezenter Bungalow. Erst bei genauerer Betrachtung erkennt man das gesamte Bauvolumen welches sich mittels Treppen und Rampen in drei Hauptebenen über 10m nach unten fortsetzt. Von der obersten Eingangsebene mit Vorraum und den Schlafräumen führen zwei Treppen nach unten. Eine erschließt den Kellerbereich des Hauses und dient gleichzeitig auch als direkter Weg auf die grosse Terrasse. Über die zweite Treppe, aus massiven Eichenholzstufen gelangt man ins familiäre Zentrum des Hauses, den offenen Küchen- Ess- Wohnbereich. Die unterste Ebene beherbergt einen gemütlichen Sauna- Fitness - Bereich mit Zugang zum nicht einsehbaren Garten. Der Massivbau wurde mit einer speziellen Signature fassade in eigener Spachteltechnik gestaltet, welche die kubisch klare Form zusätzlich unterstreicht und das Haus je nach Lichteinfall wie eine schimmernde Felswand erscheinen lässt. Das markante Zeichen im Hang ist als Niedrigenergiehaus mit Luftwärmepumpe ausgeführt.
Einfamilienhaus in Mieders